Wenn Einkaufen zum (Er)lebnis wird...

25. Aug 2016

Männermode-Unternehmen engbers und emilio adani eröffnen nach umfangreicher Renovierung neue Filiale im Sieben-Seen-Center in Schwerin...

Am Samstag, den 27.08.2016 präsentiert der Männermode-Spezialist im Sieben-Seen-Center in Schwerin nach umfangreicher Renovierung seine neueste Filiale.

Männermode erlebbar machen und individuelle Ideen für das persönliche Wohlfühloutfit präsentieren. Unter diesem Motto bringt das deutsche Unternehmen erfolgreich eine eigene Kollektion sportiver Männermode in mehr als 285 deutschen und österreichischen Filialen an den Mann. Bei einem Einkaufsbummel ohne Risiko stehen Spaß statt Langeweile und Zufriedenheit statt Modefrust im Vordergrund. Der Einkauf selbst bleibt dabei stets ohne Risiko. Über das reine Modeangebot hinaus gestaltet die engbers-Filiale Kundennähe mit einem umfangreichen Service-Angebot: Dazu zählen weitreichende Garantien, Anproben zu Hause und ein problemloser Umtausch mit Geld-Zurück-Garantie. Ein weiteres, zentrales Element der vielfältigen engbers-Serviceleistungen ist die engbersCard. Sie gewährt treuen Stammkunden besondere Vorteile, zum Beispiel zahlreiche Vergünstigungen bei Partner-Unternehmen.
Durch die attraktive Präsentation wird auch der Einkauf selbst immer zum Erlebnis. „Wir legen größten Wert auf ein perfektes Umfeld“, erklärt Geschäftsführer Bernd Bosch und meint damit sowohl die sorgfältige Zusammenstellung der Kollektion als auch den zukunftsweisenden Ladenbau. Arrangement und Verkauf der kombinierfreudigen Modeartikel mit sportiver Aussage übernehmen hoch qualifizierte und freundliche Mitarbeiterinnen, an die engbers Erfahrung und gewachsenes Know how regelmäßig in hausinternen Schulungen weiter gibt engbers – eine Atmosphäre des Vertrauens

Individuelle Beratung in modernem Ambiente zu bieten ist neben der eigenen Kollektion seit über 60 Jahren zentraler Eckpfeiler der erfolgreichen engbers-Philosophie, Selbst auferlegte Erneuerungszyklen verleihen engbers dabei immer ein zeitgemäß modernes und wieder erkennbares Erscheinungsbild in der schnelllebigen Modebranche. engbers-Mitarbeiterinnen verstehen sich als greifbare Gesprächspartner, stets darauf bedacht, den Kunden an seinen Bedürfnissen abzuholen und ein besonderes Vertrauensverhältnis zu schaffen. Und schließlich sind es auch die kleinen Dinge, die einen Modebummel bei engbers perfekt abrunden.
Ganz gleich, ob für die beratende weibliche Begleitung oder den Mann, der sich eine Pause bei der Anprobe gönnt - in jeder engbers-Filiale stehen kostenlose Erfrischungsgetränke sowie Kaffee und Gebäck bereit. So entsteht eine Atmosphäre, die mehr als Sicherheit und Vertrauen schafft und nicht zuletzt den hohen Anteil an Stammkunden erklärt. So wie die Präsentation mehr als ein bloßes zur Schaustellen ist, so wird die eigene Männermode-Kollektion sorgfältig aufeinander abgestimmt. Ob Hemd, Sweat-Shirt, Sakko, Jacke, Hose, Blouson oder Schuhe. Die geschmackvollen Komplett-Outfits von engbers lassen sich zu fast allen Gelegenheiten tragen. Pünktlich zum Saisonstart zeigt engbers die neue Herbst/Winter-Kollektion in aktueller Farbigkeit und trendigen Styles.

engbers – Wachstum, Mut  und Augenmaß

Kein Wachstum um jeden Preis, sondern Planung mit Augenmaß: engbers macht sich aktiv Gedanken um eine planvolle Expansion, um die bundesweite Verbreitung des Filialnetzes voranzutreiben. Davon profitieren auch die mehr als 1.600 Mitarbeiter in über 285 Filialen in Deutschland und Österreich, die sicher-lich in Zukunft noch durch weitere Kolleginnen und Kollegen unterstützt werden.
Als innovatives Unternehmen hat engbers die Chancen des Internets erkannt. Unter www.engbers.com betreibt das Männermode-Unternehmen einen eigenen Online-Shop, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Völlig problemlos und unverbindlich lassen sich hier Mode-Artikel und Accessoires bestellen, auf die engbers eine Qualitätsgarantie gibt. Selbst ein kompletter Geschenke-Service gehört zum Internet-Angebot.
„Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung jederzeit bewusst“, erklärt Geschäftsführer Bernd Bosch. Das zeigt sich auch durch zwei eigene Stiftungen, mit denen die Inhaber der engbers GmbH & Co KG Kinder- und Jugendprojekte am Firmensitz im westfälischen Gronau und in aller Welt unterstützen. Dazu gehört zum Beispiel die Mitgründung eines von Ordensschwestern geleiteten Waisenhauses für Straßenkinder in Rumänien und ein neues Projekt in Mosambique/Afrika.

Die engbers-Modeberater/innen in Schwerin wissen, wie sich persönliche Einkaufserlebnisse maßgeschneidert gestalten lassen. Aktuelle Modetrends für Ihn, sportlich und kombinierfreudig mit der neuen Herbst/Winter-Kollektion interpretiert und zahlreiche attraktive Serviceleistungen warten darauf im einladenden Ambiente bei engbers entdeckt zu werden.