Fahrradrally in Krebsförden

10. Apr 2017

Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Laufmaschine durch Mannheim. Die Laufmaschine (Draisine) gilt als die Urform des Fahrrades. Aus diesem Grund steht die diesjährige 18. Auflage unter dem Motto:

Keine Gnade für die Wade

- 200 Jahre Fahrrad -

Als sportlicher Wettkampf für Jung und Alt steht nicht die Leistung sondern die Lust am Radfahren im Vordergrund. Einfach kommen und mit radeln. Gestartet wird in Teams mit 5 - 6 Teilnehmern, einzelne Radfahrer schließen sich Mannschaften an. Kinder Fahren grundsätzlich mit Erwachsenen.

Der Rundkurs von ca. 15 km führt einmal um den Ostorfer See, auf dem alten Dömitzer Postweg, entlang am Faulen See und dem Burgsee. Start und Ziel wird am Sieben Seen Center sein.

An den 8 Stationen auf dem Rundkurs warten viele knifflige und lustige Aufgaben auf die Teilnehmer. Ein Fragebogen der Neumühler Schule muss beantwortet und ein Einkaufszettel der Märchenkita muss abgearbeitet werden. Natürlich wird sich alles rund ums Fahrrad drehen! Für die Lösungen erhalten die Teams Punkte. Die Gesamtpunktzahl bestimmt die Platzierung.

Wir wünschen allen Teilnehmern Spaß und Freude auf dem Rundkurs und Erfolg beim Lösen der Aufgaben.